Bevor du dich auf die Hochzeitsfotografie einlässt, solltest du bestimmte Dinge wissen, die du in keinem Lehrbuch findest. Außerdem sprechen wir über Geschäftsreisen, den Campus und warum es besser ist, für Wissen zu bezahlen.

Um mir als Hochzeitsfotograf eine Selbständigkeit aufzubauen, muss ich natürlich gebucht werden. Aber wie werde ich, gerade als Anfänger, für meine Kunden sichtbar? Welche kostengünstigen Marketing Maßnahmen helfen mir als Hochzeitsfotograf und bringen mir neue Anfragen? Wie kann ich meine Fotos verteilen? All das, beantworten wir in dieser Folge! Viel Spaß!